Das Königreich des Spielzeugs

Bereits seit zwanzig Jahren begeistert das Spielzeugmuseum die Besucher! Seit dem 3. Dezember 1993 trumpft das Museum ständig mit Neuheiten und einem buntem Angebot auf! So ist es zu einem der Symbole der Stadt Colmar geworden. Die Kutsche von Aschenputtel, der gute Stern des Museums, baut sich majestätisch vor den Blicken der Besucher auf und scheint über die gesamte Sammlung zu wachen.

Dieser märchenhafte Ort wäre nichts ohne das Engagement des Vereins Association du Musée Animé du Jouet et des Petits Trains (M.A.J.E.P.T). Dieses Team leistet eine von Leidenschaft geprägte Arbeit, um die fantastischen Sammlungen alter Spielzeuge des Museums zu erweitern, zu erhalten und in Szene zu setzen. Darüber hinaus kann das Team auf zahlreiche Schenkungen von Privatpersonen zählen, denen die Bewahrung unseres Kindheitserbes am Herzen liegt.

Beim Betreten der zauberhaften Welt des Spielzeugmuseums entdeckt der Besucher seine Spielzeuge in einem einladenden und ansprechenden Rahmen wieder. Bella, Petitcollin, Dinky Toys, Meccano, Barbie©, Steiff, Solido, JEP, Joustra ... Diese im Spielzeugmuseum ausgestellten Marken haben Generationen von Kindern erfreut. Als zeitloser und einzigartiger Ort ist das Spielzeugmuseum eine unumgängliche Sehenswürdigkeit in Colmar!

Wechselausstellungen

jouets-cinema web

Temporäre Ausstellung vom 12.10.2016 bis 10.09.2017

Ab dem 12. Oktober 2016 wird für die Dauer eines Jahres eine neue temporäre Ausstellung im Spielzeugmuseum von Colmar präsentiert. Die Ausstellung beinhaltet eine Auswahl an Spielzeugen, die die Präsenz von Spielzeug im Kino, sowie im weiteren Sinn, die Verbindungen zwischen dem Universum der Spielzeuge und dem Kino symbolisieren. Anhand einer Auswahl von Filmen (Komödien, Zeichentrickfilmen, Horror- und Abenteuerfilmen) nähern wir uns einem Thema, das vielerlei Aspekte bietet und für ein großes Publikum interessant ist.

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang

SIRET 423 102 896 000 10 | © 2014 Musée du Jouet de Colmar