Dauerausstellung

Die Dauerausstellung des Museums vereinigt Spielzeuge unterschiedlicher Kategorien und Epochen. Informationen über die Geschichte und Entwicklung der Sammlungen stehen dem Besucher im Laufe des Besuchsrundgangs zur Verfügung.

IMGP4990Die Automaten aus lithografierten Weißblech des Museums sind gut ausgearbeitet. Diese bunten und dynamischen Spielzeuge waren mechanisch, dann mit Batterien und wurden in großer Anzahl in Japan und in der ehemaligen  UdSSR in den 50er Jahren produziert. Die elsässische Marke Joustra, europäischer Fürer der tin toys in diesen Jahren, wird ebenfalls in den Vordergrund gestellt.

Go to top

SIRET 423 102 896 000 10 | © 2014 Musée du Jouet de Colmar